Motorrad Reisetasche für Urlaub und Rennstrecke

Motorrad Reisetasche mit Rollen für die komplette Ausrüstung

Das Raumwunder – eine Tasche für Alles

Wer kennt das nicht? Eine Urlaubsreise mit dem Moped im Auto oder die nächste Rennstreckenveranstaltung steht an. Schon stapelt sich ein großer Berg mit Motorradausrüstung und Utensilien auf dem heimischen Sofa.

Auch ich blieb davon nicht verschont. Neben Klappkisten kamen bei mir auch immer etliche blaue Ikeataschen ins Spiel. 

Schnell waren zwei oder drei Taschen voll und wollten zum Auto geschleppt werden.

Damit ist nun Schluss!

Ich habe mir im Onlineshop von 24MX eine Motorrad Reisetasche mit 150 liter Volumen und folgender Abmessung bestellt: 

Länge: 85 cm / Höhe: 40 cm / Breite: 45 cm
Gewicht: 6,5kg

Mit den Maßen konnte ich nichts Richtiges anfangen. So entschloss ich mich, die Reisetasche zu bestellen, um zu sehen, ob mein gesamtes Equipment hineinpassen würde.

Ein paar Tage später traf die Tasche ein und ich war mega gespannt. Schnell war die Tasche aus dem Karton und der Folie befreit. Sofort zeigte sich die wahre Größe dieser Motorrad Reisetasche.

Von dieser Tasche war ich wirklich geflasht

Die 24MX Gearbag kommt mit zwei großen stabilen Rollen, einem ausziehbaren Teleskop Transportgriff und vielen verschiedenen Fächern daher.

Die Tasche ist so genial konzipiert, dass sich meine komplette Ausrüstung, bestehend aus Lederkombi, Stiefel, Helm, Handschuhe, Airbagweste, Protektor, Funktionswäsche u.v.m. darin problemlos verstauen lässt.

Das Konzept der verschiedenen Fächer ist perfekt durchdacht und funktional.

Wird zum Beispiel das Fach am Boden für die Stiefel mal nicht gebraucht, lässt sich dieser freie Platz für die Erweiterung des großen Hauptfachs nutzen.

Die Reißverschlüsse laufen alle sauber und leicht. Auch der ausziehbare Tragegriff lässt sich kinderleicht bedienen und macht aus der voll beladenen Tasche ein Reiseutensil, das Dank der leichtlaufenden Rollen den Transport zum Auto oder ins Hotel zum Highlight werden lässt.

Mit zahlreichen Belüftungsfunktionen ausgestattet

Die Motorrad Reisetasche von 24MX hat durch Belüftungspanels die Funktion feuchte und durchgeschwitzte Kleidung aufzunehmen, damit diese nicht gleich stockig wird.

Die Gearbag bietet mir zudem die Möglichkeit fast alle Utensilien nach dem Race-Event bis zur nächsten Veranstaltung in den Fächern und Taschen zu lassen. Ich kann somit Alles mit einem Handgriff komplett im Regal verstauen.

Für mich eine erstklassige Tasche, die ich mir zusätzlich, durch den Aufdruck meiner Startnummer auf dem Schultertragegurt und meinem Namen auf dem Deckel vom Hauptfach, personalisiert habe.

Wer zum Bedrucken nicht selber die Möglichkeit hat, kann sich die Tasche auch gleich beim Kauf von 24MX mit seinem Namen, Startnummer usw. individualisieren lassen.

Motorrad Reisetasche mit Rollen für die Bekleidung

Viele Fächer und großer Stauraum

Die Rollen und der Teleskopgriff vereinfachen die Nutzung der Tasche

MX Motocross Reise Tasche für die Bekleidung

Gut gepolsterter Schultergurt

So ist auch schwerer Inhalt angenehm zu transportieren

Eine Reisetasche für Motorradbekleidung

Idealer Begleiter für Unterwegs

Die 24MX Reisetasche für Motorsportler und Rennbegeisterte


Wir schätzen Dein Feedback sehr

Mit Deiner Sterne – Bewertung zeigst Du uns, ob der Beitrag für Dich informativ und hilfreich war. So können wir die Beitragsqualität stetig verbessern. Wenn Dir der Artikel gefallen hat, freuen wir uns auf 5 volle Sterne. Nutze auch die Kommentarfunktion, um Deine Erfahrungen und Ergänzungen zum Thema mitzuteilen.  

Motorrad Reisetasche für Urlaub und Rennstrecke: Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
4,45 von 5 Punkten, resultierend auf 31 abgegebenen Stimmen.
Loading...

 

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Tausche Dich aus! Bleib in Kontakt!

Du hast eine Frage, die Dich brennend interessiert? Du kannst mit sinnvollen Ergänzungen zum Thema beitragen? Dann lass uns und andere Blog-Leser daran teilhaben und schreibe Deinen Kommentar in das untere Feld. Wir freuen uns auf Dein Feedback.

Damit wir wissen, wie wir Dich ansprechen sollen, hinterlasse bitte Deinen Namen. Gerne auch Deine E-Mailadresse, welche nicht öffentlich angezeigt wird. Diese Angaben sind freiwillig, aber trotzdem sinnvoll. Dein Kommentar wird zeitnah durch uns freigeschaltet - versprochen.